Willkommen im Ruhrgebiet!

Mein Team von Gästeführern und Gästeführerinnen zeigt Ihnen das Ruhrgebiet – eine der spannendsten touristischen Ziele in Deutschland.

Dazu gehören neben den touristischen Highlights, wie z.B. der Gasometer Oberhausen, das CentrO., der Landschaftspark Duisburg-Nord, der Tetraeder, das Weltkulturerbe Zollverein, die Siedlung Margarethenhöhe und auch die versteckten Schönheiten im Revier, von denen Sie sich überraschen lassen.

Alles das und noch viel mehr zeigen wir zu Fuß, per Rad oder mit dem Bus.

Ich bin Mitglied im Verein der Gästeführer und Gästeführerinnen im Ruhrgebiet e.V.

„In jedem von uns wohnt ein Schauspieler, der uns durchs ganze Leben begleitet.“

(Albert Schweitzer)
Meine Spezialitäten sind Führungen im Kostüm:

Als Hüttendirektor Gottlob Julius Jacobi entführe ich Sie auf der St. Antony-Hütte in die Frühzeit der Industrialisierung, als in der öden Heide an der Wiege der Ruhrindustrie alles begann. Da spielte sich ein richtiger Wirtschaftskrimi zwischen Elpenbach und Emscher ab.

Als Obersteiger Jupp erkläre ich Ihnen die Maloche wie sie zu Beginn des 20. Jahrhunderts unter Tage war. Aber zuvor erfahren Sie wie die Kohle überhaupt ins Revier kam. Und dann das mit dem Deckel auf’m Pütt oder Schicht im Schacht.

Als Wachtmeister Konrad Schneider begebe ich mich mit Ihnen und Ihren Kindern auf Spurensuche durch Alt-Oberhausen. Detailreich und spannend wird die Zeit der „Goldenen Zwanziger Jahre“ dargestellt, die auch für Oberhausen eine Zeit des Aufbruchs war.

Mit mir als Günni erleben Sie eine Rundfahrt durch Oberhausen, bei der ein Stopp anne Bude mit dazugehört. Is der Kohldampf besonders groß, halte ich auch am Imbiss für ne Currywurst. Und überhaupt: „Woanders is auch scheisse!“

„So unterhaltsam ist uns Geschichte noch nicht präsentiert worden – klasse!“

,

„Dass Sie Ihr Ruhrgebiet lieben, ist während der Führung für uns spürbar gewesen.“

,

„Eine tolle Kombination von Faktenvermittlung und Entertainment –
so machen Führungen Spaß!“

,